Angebote zu "Straßen" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Schnurzpiepegal
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Leonoras Herz schlägt für Opern und für ihren Hund Fidelio, der ihr gar nicht ähnlich sieht. Zwei Straßen weiter wohnt Joschka mit seiner Hündin Pistazia. Auch die beiden haben nicht viel gemeinsam und sind doch zusammen glücklich. In der Stadt aber rümpfen die Leute die Nase und lachen über Leonora und Joschka, die so gar nicht zu ihren Hunden passen. Das stimmt beide sehr traurig. Als sie sich eines Tages zufällig im Park begegnen, ist sofort klar, was zu tun ist: Sie tauschen ihre Hunde. Endlich passt alles zusammen, und die Leute reden nicht mehr über sie. Doch glücklich sind sie deswegen nicht. Im Gegenteil, alle vier werden immer trauriger und können sich nicht erklären warum. Bis zu dem Tag, als sie sich zufällig ein zweites Mal begegnen ...Barbara Steinitz wurde 1978 in Freiburg im Breisgau geboren. Sie studierte Design und Illustration in Saarbrücken und Barcelona. Heute lebt sie als freischaffende Zeichnerin für verschiedene Verlage und Theaterprojekte in Berlin.

Anbieter: myToys
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Buch - Die Totengräber
24,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Winter 1932/33: Es schlägt die Stunde der Strippenzieher, der Glücksritter, Extremisten und Volksverführer: Ein skrupelloser Kampf um die Macht entbrennt.November 1932, die Weimarer Republik taumelt. Die Wirtschaft liegt am Boden und auf den Straßen toben Kämpfe zwischen Linksextremisten und Rechtsradikalen. Wenige Männer entscheiden in den kommenden Tagen über das Schicksal der Deutschen. Hitler will die ungeteilte Macht, Goebbels spuckt Gift und Galle, Reichskanzler Franz von Papen zögert zurückzutreten, General Kurt von Schleicher sägt an dessen Ast. Sie alle fintieren, drohen, täuschen und umgarnen den greisen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg. Es beginnt ein dramatischer Kampf um die Macht.Rüdiger Barth und Hauke Friederichs erzählen mitreißend, Tag für Tag, die letzten zehn Wochen der Weimarer Republik anhand von Tagebüchern, Briefen und Akten. So entsteht das farbige und vielschichtige Porträt einer Zeit, die uns irritierend aktuell erscheint und deren Weg in den Abgrund nicht zwangsläufig war."Eine spannende Reportage über die lezten Wochen der Weimarer Republik." Andreas Wirsching, Direktor des Instituts für Zeitgeschichte"Brillant erzählt ... Ein beklemmende Zeitreise in das Berlin der frühen 1930er Jahre." Gunnar Dedio, LOOKSfilm"Der Führer spielt von hier aus sein Schachspiel um die Macht. Es ist ein aufregender und nervenspannender Kampf, aber er vermittelt auch das prickelnde Gefühl einer Partie, in der es um alles geht." Joseph Goebbels"Leicht wird es nicht sein, mit Schleicher zu paktieren. Er hat einen klugen, aber lauernden Blick. Ich glaube, er ist nicht offen." Adolf Hitler über SchleicherPapen sieht aus "wie ein verbiesterter Ziegenbock, der 'Haltung' anzunehmen versucht. Eine Figur aus 'Alice in Wonderland'." Harry Graf Kessler, linksliberaler Intellektueller"Als ich schließlich Adolf Hitlers Salon im Hotel Kaiserhof betrat, war ich überzeugt, dem zukünftigen Diktator Deutschlands zu begegnen. Nach etwas weniger als fünfzig Sekunden war ich absolut sicher, dass dies nicht der Fall sein konnte." Dorothy Thompson, amerikanische Reporterinein Geschehen, das wir bisher nur aus Schul- und Geschichtsbüchern kannten, [bekommt] auf einmal glühende Farben. Andreas Kilb Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung 20180513Barth, RüdigerRüdiger Barth, geboren 1972 in Saarbrücken, hat in Tübingen Zeitgeschichte und Allgemeine Rhetorik studiert. Er arbeitete 15 Jahre lang für das Magazin 'Stern', lebt als Autor in Hamburg und ist Mitgründer der 'Looping Studios'.Friederichs, HaukeHauke Friederichs, geboren 1980 in Hamburg, hat in Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Hamburg promoviert, dazu Kriminologie, Politologie und Journalistik studiert. Er schreibt u.a. für 'Die Zeit' und 'Geo Epoche'.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
PublicPress Motorradkarte Hunsrück - Saarland -...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Motorradkarte bietet 7 Touren (146 - 200 km) durch den Pfälzer Wald und den Hunsrück. Dichte Waldgebiete mit Burgen und Schlössern locken mit kurvenreichen Straßen. Abstecher zur Mosel werden empfohlen, auch tolle Aussichtspunkte entlang der Saar. Neben der Tourenbeschreibung finden sich Infos zu Städten wie Trier oder Saarbrücken und kleineren Orten und Bikertreffs. Ausflugstipps und Anzeigen über Gastronomie vor Ort helfen bei der Planung.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
PublicPress Motorradkarte Hunsrück - Saarland -...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Motorradkarte bietet 7 Touren (146 - 200 km) durch den Pfälzer Wald und den Hunsrück. Dichte Waldgebiete mit Burgen und Schlössern locken mit kurvenreichen Straßen. Abstecher zur Mosel werden empfohlen, auch tolle Aussichtspunkte entlang der Saar. Neben der Tourenbeschreibung finden sich Infos zu Städten wie Trier oder Saarbrücken und kleineren Orten und Bikertreffs. Ausflugstipps und Anzeigen über Gastronomie vor Ort helfen bei der Planung.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
PUBLICPRESS Stadtplan Saarbrücken / Sarrebruck
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Saarbrücken - Barockstadt an der SaarSaarbrücken, die saarländische Landeshauptstadt, vereinigt auf einzigartige Weise deutsch-französische Vergangenheit und Gegenwart. Die kleine Großstadt an der Saar beeindruckt mit barocken Bauwerken, sehenswerten Museen und Galerien. Sie ist sowohl Kongress-, Messe- und Universitätsstadt als auch modernes Wirtschaftszentrum mit französischem Lebensgefühl. Erleben Sie mit dem zweisprachigen (deutsch / französisch) Touristischen Stadtplan alle Highlights und behalten Sie dank Straßen- und Sehenswürdigkeitenverzeichnis, Innenstadtvergrößerung und Umgebungskarte sowie Infos zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten stets den Überblick.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
PUBLICPRESS Stadtplan Saarbrücken / Sarrebruck
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Saarbrücken - Barockstadt an der SaarSaarbrücken, die saarländische Landeshauptstadt, vereinigt auf einzigartige Weise deutsch-französische Vergangenheit und Gegenwart. Die kleine Großstadt an der Saar beeindruckt mit barocken Bauwerken, sehenswerten Museen und Galerien. Sie ist sowohl Kongress-, Messe- und Universitätsstadt als auch modernes Wirtschaftszentrum mit französischem Lebensgefühl. Erleben Sie mit dem zweisprachigen (deutsch / französisch) Touristischen Stadtplan alle Highlights und behalten Sie dank Straßen- und Sehenswürdigkeitenverzeichnis, Innenstadtvergrößerung und Umgebungskarte sowie Infos zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten stets den Überblick.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Lexikon Saarbrücker Straßennamen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich - nach über 1000 Jahren Stadtgeschichte gibt es in Saarbrücken ein Buch, das die Namen aller 1761 Straßen erklärt! Den Leser erwarten spannende Antworten auf viele merkwürdige Benennungen. Wer weiß schon, was es mit "Am Heubügel", "Auf der Poweyh" oder "Am Emmersberg" auf sich hat? Oder kennen Sie die Namensgeber Bischof Eich, Wendel Schorr oder Caroline Lüttgens? Auch dass Rose nicht gleich Rose ist oder Zwerg und Riese nicht zwangsweise ein Paar bilden, ist diesem Buch zu entnehmen.Der Geograph und Stadtführer Markus Philipp hat Straße für Straße aufgearbeitet. Das Ergebnis seiner aufwändigen Recherche erlaubt eine ganz andere Reise durch die saarländische Landeshauptstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Lexikon Saarbrücker Straßennamen
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich - nach über 1000 Jahren Stadtgeschichte gibt es in Saarbrücken ein Buch, das die Namen aller 1761 Straßen erklärt! Den Leser erwarten spannende Antworten auf viele merkwürdige Benennungen. Wer weiß schon, was es mit "Am Heubügel", "Auf der Poweyh" oder "Am Emmersberg" auf sich hat? Oder kennen Sie die Namensgeber Bischof Eich, Wendel Schorr oder Caroline Lüttgens? Auch dass Rose nicht gleich Rose ist oder Zwerg und Riese nicht zwangsweise ein Paar bilden, ist diesem Buch zu entnehmen.Der Geograph und Stadtführer Markus Philipp hat Straße für Straße aufgearbeitet. Das Ergebnis seiner aufwändigen Recherche erlaubt eine ganz andere Reise durch die saarländische Landeshauptstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Strassen- und Stadtbahnen in Deutschland 12. Rh...
11,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zwölfte Band aus der Reihe "Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland" stellt die zahlreichen Betriebe in den heutigen Bundesländern Rheinland-Pfalz und Saarland vor. Diese entwickelten sich fast ausnahmslos in den kommunalen Zentren und Ballungsgebieten entlang der großen Flüsse Rhein, Nahe und Saar. Speziell die saarländischen Betriebe wiesen durch die zeitweilige Zugehörigkeit zum französischen Wirtschaftsraum ganz spezielle Eigenarten auf.Von den einstmals siebzehn Bahnen der Region sind heute noch vier aktiv. Bereits kurz nach dem Zweiten Weltkrieg mussten zahlreiche Betriebe ihren Schienenverkehr einstellen, zwei weitere (Kaiserslautern und Pirmasens) sogar noch früher.Neben diesen beiden sind inzwischen Geschichte die Bahnen in Bad Kreuznach, Bingen, Idar-Oberstein, Koblenz, Neuwied, Landau - Neustadt a.d.W., Trier und Worms aus Rheinland-Pfalz, ebenso wie aus dem Saarland die Betriebe in Neunkirchen, Saarlouis, Saarbrücken und Völklingen.Heute existieren nur noch dieStraßenbahnen in Ludwigshafen und Mainz sowie die teilweise über Land führende und als Eisenbahn konzessionierte Rhein-Haardtbahn. Als viertes Unternehmen gehört auch die neue "Saarbahn" als System des Typs "Tram-Train", die in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts ihren Verkehr aufnahm und dafür in der Stadt Saabrücken teilweise auch wieder die Trassen der früheren Straßenbahn nutzt, zu den vorgestellten Betrieben.Alle Bahnen werden in ihrer Geschichte und mit ihren Fahrzeugparks in Wort und Bild detailliert vorgestellt.Der wie immer üppig bebilderte Band enthält neben historischen und aktuellen Betriebs- und Fahrzeugaufnahmen auch einen umfangreichen Farbteil.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot